Medizinische Geräte - Medizinische Geräte Shop
DuoBravo Biofeedback/EMS/ETS /2Kanäle
Beschreibung
Zubehör
Herunterladbar
Bewertungen

DuoBravo Biofeedback/EMS/ETS /2Kanäle

0 Bewertungen
€ 699
auf Lager
Preis beinhaltet: Gerät, 2 Stück Stimulationskabel, 1 Kabel für Referenzelektrode, 2 Packungen (8 Stück) selbstklebender Elektroden (40x40mm), Tischhalterung, Tragetasche, 4 Stück AA-Batterien

Wähle ein kompatibles Zubehör

Elektrode für die Lähmungsbehandlung

Sonde für die Inkontinenzbehandlung

Beschreibung
Zubehör
Herunterladbar

Beschreibung

Das DuoBravo ist ein hochwertiges Elektrotherapiegerät, das in erster Linie für Ärzte, Physiotherapeuten und Heimpflegepersonal empfohlen wird. Für die Verwendung zu Hause ist eine ausgezeichnete Patientencompliance erforderlich (Personen, die mit einem TV-Schalter nicht zurechtkommen, werden nicht empfohlen).

Hauptanwendungsbereiche des Geräts

  • Urologie - wirksame Behandlung verschiedener Formen von Inkontinenz. Besonders effektiv bei der Verwendung einer Sonde für das Körperhöhlenmanagement. Nachfolgend finden Sie einen Leitfaden zur Auswahl der richtigen Sonde.
  • Neurologie - Behandlung von Lähmungen zentralen Ursprungs (z.B. nach einem Schlaganfall), Wiedererlangung der durch einen Schlaganfall verlorenen Beweglichkeit, Wiedererlernen von Bewegungen und Vorbeugung von Muskelschwund und Steifheit

Muskelmodi

  • Biofeedback (EMG) - das Gerät erkennt den Versuch des Muskels, sich zusammenzuziehen, auch wenn er keine sichtbare Kontraktion erzeugt, und gibt eine Rückmeldung über seine Intensität. Im Falle von Lähmungen ist dies eine große Hilfe bei Rehabilitationsübungen, da es anzeigt, dass der Nervenimpuls den Muskel erreicht hat - eine effektivere "Umprogrammierung" der Verbindung zwischen Gehirn, Nerven und Muskeln. In diesem Modus überwacht das Gerät nur, es stimuliert nicht. Die Muskelaktivität wird in einem gelb-grünen Balkendiagramm auf beiden Seiten des Bildschirms und in Zahlenwerten auf dem Display angezeigt. Am Ende jeder Behandlung zeigt der Bildschirm automatisch den Durchschnittswert der Muskelaktivität an, der während dieser Behandlung gemessen wurde.
  • Muskelstimulation - das Gerät gibt den Elektrostimulationsimpuls an den Muskel mit den eingestellten Werten ab. Dabei handelt es sich um einen passiven Behandlungsmodus, bei dem die eigene Anstrengung des Patienten nicht berücksichtigt wird.
  • ETS (Biofeedback-induzierte Stimulation) - das Gerät erkennt, dass der Patient einen Impuls zur Kontraktion des Muskels gesendet hat, und stimuliert dann den Muskel. Dies macht die Rehabilitation viel effektiver als "einfaches" Training oder Muskelstimulation allein.
  • Das Gerät kann ein mehrphasiges Rehabilitationsprogramm erstellen, das Biofeedback (nur Selbsttraining), Stimulation und ETS-Modi kombiniert.

Programmierbarkeit und Datenanalyse

Das Gerät bietet mehrere Programmplätze zur Erstellung und Speicherung komplexer, individueller Managementprogramme. Stimulations-, Biofeedback- und ETS-Phasen können in den Programmphasen beliebig kombiniert werden.

Eine spezielle PC-Analysesoftware kann separat bestellt werden, um EMG-Daten zu extrahieren, zu speichern und zu analysieren, die während der spezifischen Behandlung eines Patienten aufgezeichnet wurden. Dies ist eine große Hilfe bei der Verfolgung von Zustandsveränderungen.

Der Speicher zeigt auch Statistiken für die letzten 365 Behandlungstage an. Die PC-Software muss separat erworben werden und ist nicht im Preis des Geräts enthalten.

Das DuoBravo muss während der Behandlung nicht gehalten werden, da es mit einer kleinen Halterung geliefert wird, in der es auf einer ebenen Fläche stehen bleibt. Der Patient kann die Übung frei durchführen und gleichzeitig die Ergebnisse der Anstrengung überwachen.

Spezifikationen

  • 2-Kanal-Gerät mit EMG-, EMG-evozierten Stimulations- (ETS) und Stimulationsmodi
  • Einfach zu bedienen, vielseitig und leicht zu handhaben;Verwendung
  • Die Erkennungsschwelle kann automatisch oder manuell eingestellt werden
  • Automatische Schwellenanpassung während der Behandlung ist möglich
  • Voreingestellte Programme
    • EMG - das Gerät zeigt die Stärke der begonnenen Bewegung an, aber stimuliert nicht
    • EMG-evozierte Stimulation (ETS) - bietet Muskelstimulation zur eingeleiteten Bewegung
    • Stimulation - bietet Muskelstimulation ohne Biofeedback-Empfindung
    • Kombination von EMG, EMG-evozierter Stimulation und Stimulation - das effektivste Training für das Nerven-Muskel-Retraining
  • Eigene Programme können erstellt werden: Jede beliebige Kombination von mehrphasigem EMG, ETS, Stimulation
  • Das Gerät muss während der Übungen nicht gehalten werden, es kann in eine mitgelieferte Tischhalterung gestellt werden
  • PC-Schnittstelle über USB-Lichtleiteradapter zur detaillierten Therapiekontrolle (Software und Ladekabel separat erhältlich)
  • EMG-Bereich: 0,2 - 2000 µV RMS
  • Empfindlichkeit: 0,1 µV RMS
  • Länge der Arbeits-/Ruhephasen: 2 - 99 Sekunden
  • Anzahl der Zyklen (Wiederholungen): 1- 99
  • Wellenform: Symmetrisch, rechteckig, biphasisch, Null-Gleichstrom
  • Intensität: 0 - 80 mA
  • Frequenz: 2 - 100 Hz
  • Pulsbreite: 50 - 450 µs
  • Laufzeit: 0,1 - 9,9 sec
  • 4 AA-Batterien
  • Abmessungen (mm): 142 x 74 x 35
  • Gewicht: 275 g einschließlich Batterie

Zubehör

Herunterladbar

Bewertungen